Wer hat ein Traum von einer Villa in Spanien? So ein Traum für den Urlaub verwirklichen die mehreren Investoren. Mallorca hat sich zu einer Region mit dem exklusiven Anspruch entwickelt und ist schon lange nicht mehr das billige „Ziel“ der Ferien.

Das Mieten von der Luxus-Villa

Die Luxus-Liegenschaften werden immer mehr bei den Leuten gefragt: Palma de Mallorca ist die Mittelmeer-Stadt mit der guten Qualität des Lebens. Die teuren Yachten stehen an den Mittelmeer-Häfen und die schönen Reichen kaufen für sich auf der Insel die Millionen-teuren Liegenschaften. Die Mittelmeer-Küche, Hotelmehrheit lassen solche Luxus-Erwartungen zu erfüllen. Für die Leute, die was Besonderes suchen, ist der Begriff von Luxus, Ferien in der Luxus-Umgebung direkt am Mittelmeer verbunden.

Mallorca-Villen mit dem eigenen Mittelmeer-Zugang und mit dem Luxus-Pool.

Welcher Unterschied ist zwischen Luxus-Villa und gewöhnliches Ferienhaus?

Die Luxus-Villa hat die größere Wohnfläche als die anderen Urlaub-Häuser, einen besonderen Komfort der Inneneinrichtung, einen einzigartigen Ausbau. Die Luxus-Häuser haben in der Regel die bessere Lage, die grössere Wohnfläche, den Modern-Innenausbau und die Extra-Dienstleistungen, wie beispielsweise, das Internet mit der schnellen Geschwindigkeit, der App-Steuerungseinheit für die inneren Klimaanstellungen. Die Beispiele von Luxus-Liegenschafen können das freie Haus für die mehreren Familien auf dem Land, in der Stadt, im Dorf sein. Viele Luxus-Liegenschaften liegen direkt am Mittelmeer und haben den wunderschönen Fenster-Ausblick.

In der Porta Holiday-Ortschaft sieht man grosse Auswahl der wunderschönen Mallorca Immobilien Schnäppchen-Luxus-Villen. Diese Liegenschaften haben den wunderbaren Mittelmeer-Fensterausblick und einen eigenen Mittelmeer-Zugang. Sie können auch eigenen Klein-Sand-Strand haben. Das private Schwimmbad ist nicht immer gewöhnlich. Da können beispielsweise ein Infinity-Schwimmbad oder ein Extra-Schwimmbad mit einem Wellness-Bereich sein. Man kann auch bei der Besichtigung der Villen ein Indoor-Schwimmbad sehen. So ein Schwimmbad ist in solchen Liegenschaften für das ganze Jahr bereit.

Die Villen sind sehr oft die Neubauten. Die Innenausstattung der Wohnfläche ist sehr modern, hat ein kreatives Design. Bei dem Innenausbau wurden die besten Baustoffe verwendet. Die Liegenschaften mit dem kreativen Design haben ein großes Territorium mit dem wunderschönen gepflegten Grüngarten.

Nicht weit von der Villen-Bau-Gruppe befinden sich die Plätze für den Golf. Es gibt auch die Liegenschafen mit dem eigenen Wein-Anbau, mit den Oliven-Hainen.

Man muss nicht ein Millionär sein, um eine solche Liegenschaft zu mieten. Beim Anschauen der Angebote kann man die Miete-Liegenschaften, die den Platz ab 6 bis 18 Gäste haben. Diese Liegenschaften sind extravagant und charmant, die für die Leuten sind, die einen einzigartigen Urlaub machen wollen und den Verwandten etwas ganz Neues anbieten wollen.

Die Ferien in der mallorquinischen Liegenschaft bringen den feines Komfort, ein Traum-Erlebnis und die Absolut-Privatsphäre.

Die Villen auf dem Mallorca

Beitragsnavigation