anzeige
Die Europäische Reiseversicherung
  
9. September 2012 - 13:44h | Aktualisiert: 9. September 2012 - 13:46h

Zwei Personen an Cholera ähnlichen Symptomen gestorben

169 Todesfälle wurden von den Behörden offiziell bestätigt

In den dominikanischen Stadt Santiago de los Caballeros (Norden) sind zwei weitere Personen an Cholera ähnlichen Symptomen gestorben. Seit dem Beginn der Cholera-Epidemie in Haiti im November 2010 wurden fast 26.712 Dominikaner von der Krankheit erfasst, 169 Todesfälle sind von den Behörden offiziell bestätigt worden.

Ende Oktober 2010 kam es zu einer immer noch andauernden Cholera-Epidemie in Haiti. Die Regierung in der Hauptstadt Port-au-Prince rief nach dem Auftreten erster Todesfälle von Cholera-Erkrankten landesweit den sanitären Notstand aus. Am 16. November wurde der erste Fall von Cholera in der Dominikanischen Republik offiziell bestätigt. Bei dem Erkrankten handelte es sich um einen haitianischen Gastarbeiter, der sich wahrscheinlich beim Besuch in seiner Heimat angesteckt hatte.

Die Cholera ist eine schwere, bakterielle Infektionskrankheit, von der vorwiegend der Dünndarm der Patienten befallen wird. Ursache und für die Diagnose entscheidend ist der Nachweis des Bakteriums Vibrio cholerae. Die Infektion erfolgt meistens über verunreinigtes Trinkwasser oder infizierte Nahrungsmittel. Die Bakterien können extremen Durchfall und starkes Erbrechen zur Folge haben, was zu einer schnellen Austrocknung (Exsikkose) mit Elektrolytverlust führen kann. Die Dysregulation des Kreislaufs kann zum Tod führen.

Kommentarbereich

Für diesen Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben!

captcha

zolanis-logo
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Aktuelle Wetterdaten

Santo Domingo
Wolkig
Wolkig
29°C
Gefühlte Temperatur: 31°C
Luftfeuchtigkeit: 69%
Wind: 4 m/s NO
 
Puerto Plata
Wolkig
Wolkig
29°C
Gefühlte Temperatur: 36°C
Luftfeuchtigkeit: 78%
Wind: 0 m/s N
 
Port-au-Prince
Heiter bis wolkig
Heiter bis wolkig
31°C
Gefühlte Temperatur: 35°C
Luftfeuchtigkeit: 60%
Wind: 2 m/s NW